• DE 0800 866 11 76// CH 044 251 00 22 - Jetzt Termin vereinbaren
  • Montag, Mittwoch - Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr

Magenballon Therapie in Zürich

Magenballon Therapie in Zürich

Bitte akzeptieren Sie Marketing Cookies um GoogleMaps zu laden. Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von GoogleMaps.

Grütstraße 55

8802 Kilchberg/Zürich

mail@prof-foerster.de

Senden Sie uns gerne eine Email

+41 044 251 00 22

Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr

Do. & Fr.: Alle 14 Tage

Öffnungszeiten

Kontakt und Informationen zur Magenballon Therapie

Möchten Sie einen Termin im Seespital in Zürich vereinbaren oder haben Sie Fragen zur Magenballon Therapie? Kontaktieren Sie uns, wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    Magenverkleinerung ohne Operation

    In einem ambulanten Eingriff in unserer Praxis im Seespital Kilchberg in Zürich wird der Magenballon innerhalb von 30 Minuten ähnlich wie bei einer Magenspiegelung vorgenommen. Der Magenballon wird über die Speiseröhre in den Magen eingesetzt. Der Patient befindet sich bei der Behandlung im Dämmerschlaf, merkt dabei nichts und wird nach dem Einsetzen wieder geweckt.

    Jeder Patient wird persönlich von Professor Dr. med. Dr. Foerster begleitet. Die Magenballon Behandlung erfolgt immer Donnerstag und Freitag im Bauchzentrum des Seespital Zürich und wird von Professor Foerster im zwei Wochen-Turnus vorgenommen.

    Der Magenballon wird für eine Dauer von 6 bis 12 Monaten eingesetzt. Während der gesamten Behandlungs- und Tragedauer werden unsere Patienten durch unser Praxis-Team und einen Ernährungsberater betreut.

    Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine professionelle Magenballon-Therapie in Zürich vornehmen lassen möchten und weitere Informationen und ein unverbindliches Beratungsgespräch wünschen. Wir beraten Sie gerne weiter.

    Weitere Informationen zu unserer Praxis im Bauchzentrum des Seespital in Zürich unter Magenballon-Therapie finden Sie auf prof-foerster.ch

    Magenballon-Modelle 6 und 12 Monate

    Abnehmen mit Erfolg – ohne Operation – ohne Jojo-Effekt

    Durch gesundheitliche Probleme, wie Adipositas, nach einer Geburt oder Sportverletzung kann Übergewicht die Gesundheit und das Wohlbefinden stark belasten. Um einen Jojo-Effekt bei unzähligen Diätversuchen zu vermeiden, kann die Magenballon-Therapie eine gut Lösung in der Gewichtsabnahme darstellen.

    Professionelle Beratung und Begleitung in unserer Praxis in Zürich ist ein besonders wesentlicher Baustein Ihres Erfolges mit der Magenballon-Behandlung. So können wir einen dauerhaften Gewichtsverlust erreichen. Je nach Magenballon-Modell und Tragedauer, können Sie 25 Kg bis 35 Kg Übergewicht verlieren und Ihr Traumgewicht nach der Behandlung halten.

    Bei dem Modell SPATZ3 wird der Magenballon bis zu 12 Monate getragen und kann während dieser Zeit reguliert und angepasst werden. In unserer Praxis in Zürich belgeiten und betreuen Sie Experten aus Medizinern und Ernährungsberater während der gesamten Behandlung. So erreichen unsere Sie nachhaltige Abnehmerfolge und können Ihr Gewicht auch nach der Magenballon Behandlung halten.

    Bewertung von Professor Foerster in Berlin mit Note 1

    Eine Bewertung mit Note 1 – Sehr gut auf der Internetsuchmaschine für Ärzte JAMEDA und eine Berufserfahrung mit 35 Jahren als Internist und erfahrener Gastroenterologe sprechen für Professor Dr. med. Dr. Foerster und sein Team.

    JAMEDABewertungen lesen

    Hi, How Can We Help You?