• DE 0800 00014 76 // CH 044 251 00 22 - Jetzt Termin vereinbaren
  • Montag - Freitag: 08.00 - 17.00 Uhr.

Wie kann mir ein Magenballon beim Abnehmen helfen?

Schnell und gezielt abzunehmen ist nicht leicht und erfordert viel Disziplin. Daher werden die guten Vorsätze, sich gesünder zu ernähren oder mehr zu Sport zu machen, oft aufgeschoben. Obwohl uns unser Körper eindeutig zu verstehen gibt, dass wir dringend anfangen sollten Kalorien zu zählen, ist die Überwindung des inneren Schweinehunds eine große Herausforderung.

Mit dem Magenballon ist eine Abnahme von bis zu 35kg in zwölf Monaten möglich – ohne OP!

Wie kann mir ein Magenballon beim Abnehmen helfen?

Unser Magen passt sich unseren Essgewohnheiten an. Wer immer große Portionen zu sich nimmt, hat einen dementsprechend ausgedehnten Magen. Aber genau so schnell kann man ihn auch wieder an kleinere Mahlzeiten gewöhnen. Da kommt der Magenballon ins Spiel.

Mit ihm wird der Magen quasi verkleinert – und das organerhaltend und ohne chirurgischen Eingriff. Der weiche, mit Kochsalzlösung gefüllte Silikonballon nimmt einen Teil Ihres Magens ein. Dadurch nehmen Sie automatisch kleinere Mahlzeiten zu sich und verspüren schneller ein Sättigungsgefühl.

Direkt nach dem Einsetzen des Ballons tritt auch schon die gewünschte Wirkung ein. Sie essen weniger und die ersten Pfunde purzeln relativ schnell. Doch wie hilft der Ballon dauerhaft abzunehmen?  Der Ballon bewegt sich frei im Magen und verbleibt dort für bis zu zwölf Monate. Während der gesamten Tragedauer steht Ihnen ein ausgebildeter Ernährungsberater mit Rat und Tat zur Seite. Er entwickelt mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Konzept für Ihren Abnehmerfolg. Sie können sich auch immer bei Fragen oder Problemen an ihn wenden.

Während der Zeit mit Ihrem Ballon werden Sie sich schnell an ihn und Ihre damit verbundene, neue Lebensweise gewöhnen. Bereits nach kurzer Zeit werden Sie merken, dass Sie an Gewicht verlieren. Wenn die ersten Kilos erstmal gepurzelt sind, fäll es Ihnen bestimmt auch leicht, wieder Freude an Bewegung und Sport zu finden. Selbst regelmäßige Spaziergänge können Ihren Gewichtsverlust unterstützen. Und wenn sich Ihre ersten Erfolge erstmal eingestellt haben, kommt die Motivation ganz von allein.

Der Magenballon stellt eine organerhaltende Alternative zu einer operativen Magenverkleinerung dar. Leider übernimmt die Krankenkasse in den seltensten Fällen die Kosten für die Therapie. Gerne können wir auch über eine Finanzierung Ihrer Behandlung sprechen.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung mit der Magenballon Methode und sprechen Sie uns gerne an. Gemeinsam finden wir einen Weg, Ihr Übergewicht langfristig erfolgreich zu reduzieren.

 

Hi, How Can We Help You?